Termine nach Vereinbarung

Die Herzen in Wien schlagen im Walzertakt. Auf der überigen Welt tanzen die Herzen hingegen im 5/8-Takt!

In 6 Kursblöcken bieten einen Überblick in die Welt der hinkenden Rhythmen des Balkans.

Mit Übungen auf Perkussionsinstrumenten, Bodypercussion und auf Wunsch mit einfachen Tanzschritten steigen wir ein. Der ganze Kurs bietet einen Überblick über die einfachen Aksak-Rhythmen.

Das Hauptgewicht ist das Erarbeiten von Liedern und Tänzen aus dem Balkan.

N.B. Einfache Aksak-Rhythmen: Das "einfach" bezieht sich nicht auf den Schwierigkeitsgrad. Damit sind die Takte gemeint, die einen einzigen 3er-Schlag haben. Der Gegensatz sind zusammengesetzte Aksak-Takte.

Für den Kursbesuch ist ein sehr gutes Handwerk auf dem Instrument erforderlich.

Zur Kursvorbereitung stelle ich Hörbeispiele zur Verfügung. Das Notematerial stelle ich am ersten Kurstag zur Verfügung.

Sie können sich unverbindlich mittels untenstehendem Anmeldeforumlar auf die Warteliste eintragen. Sobald der Kurs definitiv ausgeschrieben wird, melde ich mich persönlich bei Ihnen.

Online-Anmeldung